Zeugenaufruf:

Wer kennt den mutmaßlichen Autodieb?

Hannover, 28.08.2018 - Mithilfe der Veröffentlichung eines Blitzerfotos fahndet die Ermittlungsgruppe (EG) Kfz nach einem bislang unbekannten Dieb eines Mazda CX-5 aus der hannoverschen Südstadt.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der an der Straße Große Barlinge geparkte Mazda CX-5 (Wert 35.500 Euro) in der Nacht von Montag, 16.04.2018, auf Dienstag, 17.04.2018, entwendet worden. Weitergehende Ermittlungen ergaben, dass der gestohlene Pkw noch in der Tatnacht im laatzener Ortsteil Oesselse geblitzt worden war. Kurz nach Mitternacht durchfuhr der Mazda die stationäre Messanlage an der Kreisstraße 266 (Gleidinger Straße) mit 70 km/h bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 50 km/h. Bislang konnten die Ermittler den Standort des Fahrzeugs nicht lokalisieren.

Nun erhoffen sich die Beamten der EG Kfz mit der Veröffentlichung des Blitzerfotos Hinweise zu dem gesuchten, mutmaßlichen Autodieb.

Diese nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /now,has