Garbsen:

Neue Bücher und mehr in der Stadtbibliothek

Garbsen, 04.08.2018 - Die Stadtbibliothek Garbsen hat Neues im Bestand. Neben aktuellen Romanen sind auch wieder neue Filme und Kinderbücher ab sofort entleihbar.

Zu den neu eingetroffenen Romanen zählen:
Simona Ahrnstedt: After work;
Jean-Luc Bannalec: Bretonische Geheimnisse;
Max Bentow: Der Schmetterlingsjunge;
Lee Child: Im Visier;
Colin Cotterill: Dr. Siri und die Tränen der Madame Daeng;
Claire Douglas: Missing;
Anja Jonuleit: Das Nachtfräuleinspiel;
Cecilia Lyra: Schwestern für einen Sommer;
Ariel Magnus: Die Schachspieler von Buenes Aires;
Klaus-Peter Wolf: Totentanz am Strand.

An Sachbüchern aktuell erhältlich sind:
Jack Barsky: Der falsche Amerikaner;
Gregor Gysi: Marx und wir;
Hasnain Kazim: Post von Karlheinz;
Annelie Keil: Wenn das Leben um Hilfe ruft;
Christina Kraus: Naturkosmetik für den Sommer;
Norbert Kriegisch: Ich fühle mich krank – warum findet niemand was?;
Miriam Meckel: Mein Kopf gehört mir;
Sarina Nowak: Curvy;
Norbert Sachser: Der Mensch im Tier;
Ina Volkmer: Im smarten Garten.

Neue Kinder- und Jugendbücher sind:
Tomi Adeyemi: Goldener Zorn;
Alan Bradley: Der Tod sitzt mit im Boot;
Katja Brandis: Feindliche Spuren;
Andy Briggs: Der Katastrophen-Code;
Knut Krüger: Nur mal schnell das Faultier wecken;
Annalisa Lay: Leo Lausemaus will alles alleine machen;
Katherine MacGee: Gefährliche Sehnsucht;
Karoline Sander: Conni, das Kleeblatt und das Wald-Camp;
Ingo Siegner: Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler;
Janine Wilk: Spiegelherz.

Auf DVD entleihbar sind die Filme: Alles Geld der Welt,
Black Panther,
Brimstone,
The cave,
Die Grundschullehrerin,
Maria Magdalena,
Red Sparrow,
Shape of water,
Sturm der Gefühle,
Die Verlegerin.