Zeugenaufruf Vahrenwald-List:

Radfahrer stürzt nach Zusammenstoß mit Pkw

Hannover, 01.08.2018 - Gestern Abend (31.07.2018) ist es an der Tannenbergallee zu einer Berührung zwischen dem Pkw eines 65-Jährigen und einem 25-jährigen Radfahrer gekommen. Aufgrund der unklaren Situation sucht die Polizei Zeugen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren Rad- und Pkw-Fahrer gegen 19:35 Uhr auf der Tannenbergallee in Richtung Mittellandkanal unterwegs. In Höhe der Zentralen Polizeidirektion, kurz vor der Busendhaltestelle, fuhr der 25-Jährige auf seinem Eingangrad links neben dem Jaguar S-Type des 65-Jährigen. Im weiteren Verlauf kam es zu einer seitlichen Berührung des Radlers mit dem linken Außenspiegel der Limousine, woraufhin der Biker stürzte. Er wurde mit leichten Verletzungen von einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert.

Aufgrund unterschiedlicher Angaben der beiden Beteiligten sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Bereits kurz zuvor soll es am Niedersachsenring eine Konfliktsituation zwischen dem 25-Jährigen und dem Jaguar-Fahrer gegeben haben. Auch hierzu werden Zeugen gesucht.

Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0511 109-1888 entgegen. /pfe,schie