Hannover-Kronsberg:

enercity gewährte einen letzten Blick in den alten Wasserspeicher

Autorin aller Bilder des Artikels: Isabelle Hannemann (C)

Hannover, 02.05.2018 - Der nicht mehr genutzte enercity-Wasserhochbehälter Messe-Kronsberg wird in Kürze abgerissen. Im April wurde der schützenswerte Magerrasen, der in Jahrzehnten auf dem Dach des Wasserbehälters entstanden war, von dem Gelände durch die Landeshauptstadt umgesiedelt.
Durch den Abriss entsteht weitere Fläche für den geplanten Wohnungsbau im Bereich Kronsberg-Süd.


Bevor enercity das unterirdische Bauwerk abreißen lässt, ermöglichten die Stadtwerke Hannover der Foto- und Filmpresse noch einmal den Abstieg zu einem letzten Blick in die entleerten, von zahlreichen Säulen durchsetzen, unterirdischen Wasserkammern.