Gro3-Buchholz:

Zwei Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Hannover, 26.03.2018 - Gestern Abend, 25.03.2018, sind am Roderbruchmarkt zwei junge Männer (19 und 31 Jahre alt) bei einem Einbruch in eine Bäckerei auf frischer Tat ertappt und festgenommen worden.

Eine 25-Jährige Zeugin hatte das verdächtige Duo gegen 21:30 Uhr an der Bäckerei bemerkt und die Polizei alarmiert. Als wenig später Beamte vor Ort eintrafen, konnten sie den 19-Jährigen, der offenbar Schmiere gestanden hatte, direkt vor dem Geschäft festnehmen. Seinen 31 Jahre alten Komplizen, der bereits in die Bäckerei eingebrochen war, nahmen die Polizisten im Objekt fest. Er hatte in den Räumlichkeiten bereits Bargeld erbeutet.
Das Duo, es muss sich wegen Einbruchdiebstahls verantworten, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen. /pfe,has