Linden:

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Hannover, 01.01.2018 - In der Nacht zu Sonntag, 31.12.2017, ist aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Ricklinger Straße ein Feuer ausgebrochen. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Nach ersten Ermittlungen hatten Anwohner gegen 01:40 Uhr Qualm aus der Wohnung im dritten Obergeschoss dringen sehen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen schnell löschen. Die Wohnung ist aufgrund von Rauchgasniederschlag derzeit nicht nutzbar.
In den nächsten Tagen werden Ermittler des Branddezernats die Wohnung aufsuchen, um die Ursache für das Feuer festzustellen. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 30.000 Euro. /pu