Weihnachtsfeier im Sozialen Kaufhaus

Kleine Helferin verteilt Geschenke

Garbsen, 24.12.2017 - Der Duft von Kakao, Kaffee und Weihnachtsgebäck weht durch das Soziale Kaufhaus am Bärenhof. Vor der Tür werden frische Würstchen gegrillt.


Auf einem Tisch in der Mitte der Räumlichkeit stapeln sich 80 bunt verpackte Weihnachtsgeschenken. Die Stadt Garbsen hat für Kunden, Nachbarn und Mitarbeiter des Sozialen Kaufhauses bereits zum fünften Mal eine kleine gesellige Weihnachtsfeier organisiert.


Die Tombola mit den von der Stadt spendierten Geschenken war wie immer der Höhepunkt des Nachmittags. 80 Lose hatten die städtischen Mitarbeiter an die Gäste verteilt - jeder Besucher erhielt ein kostenloses Los, Nieten gab es nicht. Bürgermeister Christian Grahl und die diesjährige "Glücksfee" Esperanza (6) verteilten die Gewinne an die Besucher.


"Die Weihnachtsfeier ist ein Dankeschön der Stadt an alle treuen Kunden des Sozialen Kaufhauses und an die fleißigen Mitarbeiter dieser wichtigen Einrichtung", sagte Bürgermeister Grahl. Auch Andreas Volkmann vom Träger Labora nahm zusammen mit dem Labora-Geschäftsführer Reiner Kaste an der Feier teil. Beide lobten die guten Zusammenarbeit mit der Stadt Garbsen und bedankten sich für die gelungene Veranstaltung.