Zeugenaufruf Garbsen - Auf der Horst

Einbruch und Einbruchsversuch am Mittwoch

Garbsen, 07.12.2017 - Am Mittwoch ereignete sich in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 20.00 Uhr ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Auf der Horst.
Zwei bislang unbekannte Täter gelangten durch Einschlagen einer Fensterscheibe in das Wohnhaus, in dem anschließend alle Räume durchsucht wurden.
Die Männer wurden durch die zurückkehrende Eigentümerin überrascht und konnten durch das Einstiegsfenster flüchten.

Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.


Ebenfalls am Mittwoch, im Zeitraum von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, versuchte ein Unbekannter die Wohnungstür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Saturnring aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Ein Eindringen erfolgte nicht.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.