Zeugenaufrufe Garbsen

Versuchter Einbruch in Frielingen und Einbruch in Altgarbsen

Hannover, 10.10.2017 -

Zeugenaufruf Frielingen:
Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro

In der Zeit vom 03.10.2017, 09.00 Uhr bis 04.10.2017, 09.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Versicherungsbüro in Garbsen-Frielingen, Klüterfeld, einzudringen. An einem Außenrolladen wurde gehebelt. Der Rolladen wurde nach oben gedrückt, brach dabei jedoch ab.
Im Anschluss ließen die Unbekannten von ihrem Vorhaben ab und flüchteten.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.


Zeugenaufruf Altgarbsen:
Wohnungs-/Büroeinbruch

Im Zeitraum vom 02.10.2017, 12.00 Uhr bis 07.10.2017, 10.50 Uhr, kam es in der Baumarktstraße in Altgarbsen zu einem Einbruch in ein Wohnhaus mit integriertem Büro.
Bislang Unbekannte kletterten auf das Flachdach des Gebäudes und brachen gewaltsam eine Terrassentür auf. Die Räume des Hauses wurden durchsucht und aus einem Büro im Erdgeschoss wurde ein Tresor in der Größe von 50x30x30 cm entwendet.
In dem Tresor befand sich Bargeld in bislang noch nicht bekannter Höhe.


Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.