Zeugenaufruf Vahrenwald:

Duo raubt Jacke mit Portmonee

Hannover, 25.09.2017 - Gestern Morgen, 24.09.2017, kurz nach 06:00 Uhr, haben zwei Unbekannte an der Werderstraße einen 37 Jahre alten Mann überfallen und seine Jacke samt Portmonee geraubt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befand sich das Opfer auf dem Heimweg, als es völlig unerwartet von zwei Männern - sie kamen aus Richtung der Wörthstraße - durch Faustschläge traktiert wurde. Im weiteren Verlauf raubten die Täter dem 37-Jährigen seine Jacke samt Portmonee und flüchteten anschließend mit der Beute. Einer der Räuber kam wenige Minuten später zurück, griff das Opfer erneut an und versuchte nun, auch dessen Handy zu entreissen. Der 37-Jährige wehrte sich und konnte den Angreifer nun endgültig in die Flucht schlagen und die Polizei alarmieren.

Die beiden Gesuchten werden als zirka 1,70 Meter groß und schlank beschrieben. Einer der beiden hat schwarze Haare und war mit einer braunen Hose und einem weißen Sommerhemd bekleidet. Sein Mittäter ist blond und von osteuropäischem Erscheinungsbild.

Wer Hinweise zu der Tat und den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-2717 bei der Polizeiinspektion Ost zu melden. /wei,st