Neustadt:

Feuer in Siloturm verursacht hohen Sachschaden

Neustadt/Hannover, 02.06.2017 - Ein Funkenflug hat gestern, 01.06.2017, zu einem Brand in einem Siloturm einer Tischlerei an der Straße Bültepad in Otternhagen geführt. Menschen sind nicht verletzt worden.
Den sowohl gestern als auch heute durchgeführten Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge war es am Donnerstagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, zu einem Funkenflug, dessen Herkunft nicht mehr feststellbar ist, gekommen. Dieser setzte in dem etwa acht Meter hohen Siloturm gelagerte Holzspäne in Brand, woraufhin unter anderem mehrere Anwohner die Feuerwehr alarmierten. Zirka zwei Stunden später, nach sehr aufwendigen Lösch- und Entsorgungsmaßnahmen, meldeten die Brandbekämpfer "Feuer aus".
Den an dem Speicher entstandenen Schaden schätzt die Polizei derzeit auf 60 000 Euro, die übrigen Räumlichkeiten der Tischlerei wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Ein zur Brandausbruchszeit alleine anwesender, 48-jähriger Geselle wurde nicht verletzt. /zim, pu