Wer will helfen?

Wann:
1. Februar 2021 um 22:00
2021-02-01T22:00:00+01:00
2021-02-01T22:15:00+01:00
Wo:
Garbsen, wg. Corona

In dieser Zeit, in der das öffentliche Leben erneut heruntergefahren ist, benötigen vor allem ältere Menschen und andere Hilfsbedürftige unbürokratische Unterstützung. Die FreiwilligenAgentur der Stadt Garbsen bietet Menschen, die das Haus nicht verlassen können oder wollen, Hilfe an.

Über die im März diesen Jahres initiierte Vermittlungsbörse erhalten Personen, die Unterstützung benötigen, ehrenamtliche Hilfe. Übernommen werden notwendige Einkäufe und Besorgungen für ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigung. Das Angebot richtet sich an alle, die niemanden haben, der sie unterstützt. Die Hilfsaktionen werden ausschließlich ehrenamtlich ausgeführt. Es werden mit allen Beteiligten coronabedingte Sicherheitsmaßnahmen abgesprochen.

Wer Zeit hat, sich zu engagieren und zwischen 18 und 50 Jahren alt ist, oder wer Unterstützung sucht, kann sich ab dem 5. Januar bei Sabrina Jankowski von der FreiwilligenAgentur unter Telefon (0 51 31) 70 75 74 melden oder sich mittels E-Mail an freiwilligenagentur@garbsen.de wenden.