Veranstaltungen im März

Wann:
27. März 2020 um 23:55
2020-03-27T23:55:00+01:00
2020-03-28T00:10:00+01:00
Wo:
A B G E S A G T

Ein buntes Programm hat das Team des Kulturhauses Kalle, An der Feuerwache 3-5, in Havelse auch im März zu bieten. Unter anderem können sich Besucher auf Kunst und Musik freuen.

Die Ausstellung „Waldeslust“ endet am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr mit einer Finissage. Alle Aussteller und Interessierte sind eingeladen, die Werke noch einmal gemeinsam anzuschauen und ins Gespräch zu kommen. Die Schreibwerkstatt des Kalle steuert eine kleine Lesung zum Thema der Ausstellung bei. Der Eintritt ist frei.

Am Sonnabend, 7. März, wird von 10.30 bis 18 Uhr Kunstgeschichte erlebbar. In der Seminarreihe „Malerei der Klassischen Moderne“ stehen die Künstler Vincent van Gogh und Paul Gauguin unter den Aspekten Leben, Werk, Zeit und die Einflüsse im Mittelpunkt. Filmsequenzen, Musikeinspielungen und Gespräche vermitteln den Teilnehmern viele Hintergrundinformationen und tragen dazu bei, ihnen abwechslungsreiche und interessante Stunden zu bescheren. Referent ist Klaus Kirmis, Kunstpädagoge aus Osnabrück. Anmeldeschluss ist der 28. Februar. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Ein Mittagsimbiss wird gegen eine Umlage organisiert.

Die Pianistin Kira Leona präsentiert ihr neues Programm „On the Rocks“ am selben Tag um 19 Uhr im Konzertsaal. Das CD-Release-Konzert bietet rhythmische und groovige Stücke von Latin über Take Five und Boogie bis hin zu hinreißenden Balladen. Die Karten kosten an der Abendkasse zwölf Euro.

Die neue Ausstellung „Drei“ für Fotografien, Fotocollagen und Objekte startet am Sonnabend, 21. März, um 17 Uhr. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich beeilen, denn nur noch bis zum 6. März können sich Aussteller anmelden. Jeder Teilnehmer zeigt maximal drei Werke. Teilnahmevoraussetzung ist, einen Wohnsitz in Garbsen oder Umgebung zu haben. Iskander Miled wird die Ausstellung musikalisch bereichern.

Direkt im Anschluss an die Ausstellungseröffnung geben Iskander und Sami ab 18 Uhr ein kostenloses Konzert im Kulturhaus. Iskander ist 22 Jahre alt, studiert in Hannover und hat Sami, 29 Jahre alt, bei seinem letzten Konzert im Kalle kennengelernt. Seitdem musizieren die beiden gemeinsam, spielen unter anderem auf Hochzeiten und machen Straßenmusik. Beide kommen aus Tunesien und spielen Blues, Folk und Rock. Ihren Gesang begleiten sie mit Gitarre, Mundharmonika und Klavier.

Bereits eine Woche später ist die Gitarren-Beat-Band „Boys Of Beat By Electronic Sounds“ (BOBBIES) zu Gast. Sie entstand in den Sechzigerjahren und ließ sich hauptsächlich durch die Musik der Beatles-Ära inspirieren. Die Musiker spielen regelmäßig in Norddeutschland und haben inzwischen zwei CDs aufgenommen. Karten gibt es für neun Euro an der Abendkasse.

Jeden zweiten und vierten Montag im Monat, dieses Mal am 19. und 23. März, von 16 bis 17.30 Uhr haben Häkelbegeisterte und solche, die es werden möchten, die Möglichkeit, gemeinsam Decken, Tiere, Deko und viel mehr zu häkeln, neue Anregungen zu bekommen sowie Muster zu erlernen und auszutauschen. Rosalinda Schreivogel gibt dabei fachkundige Anleitung und Hilfestellung. Die Kursgebühr beträgt sieben Euro.

Der offene Porzellanladen lädt am 5. und 26. März von 17 bis 19.15 Uhr zum Gestalten unterschiedlicher Porzellanrohlinge ein. Dabei stehen Evelyn Sudmann und Andrea Roppelt allen Teilnehmern mit Anregungen und Ideen zur Seite. Die Kursgebühr beträgt 10,50 Euro, Materialkosten werden nach Verbrauch berechnet.

„Wilde Werke aus weichem Wachs“ können im Enkaustik-Kurs mit Conny Adam hergestellt werden. Mit warmem, bunten Wachs und einem kleinen Bügeleisen entstehen kleine Kunstwerke. Der Kurs findet an den Donnerstagen, 5. und 19. März, von 17.30 bis 19.45 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 10,50 Euro, die Materialkosten vier Euro.

Ein Mangakurs für Kinder und Jugendliche ab neun Jahren mit Tanja Repenning findet am Donnerstag, 19. März, von 16.15 bis 18.30 Uhr statt. Dabei wird im Comicstil mit Bleistift und Fineliner gezeichnet. Die Kursgebühr beträgt 10,50 Euro, die Materialkosten drei Euro.

Ein Pastellkurs für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren findet am 14. und 15. März von 10 bis 12.15 Uhr statt. In diesem Kurs vermittelt Eduard Jantschewskij Grundlagen. Die Kursgebühr beträgt 10,50 Euro.

Jeden Mittwoch von 10 bis 13 Uhr findet die kreative Schreibwerkstatt mit Lone Bulin statt. Dieses Seminar richtet sich an alle, die Freude am Schreiben haben. Vorkenntnisse und Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt. Das Verfassen der Texte wird als kreativer Prozess betrachtet. Die Kursgebühr beträgt fünf Euro.

Das Kalle-Programm liegt in gedruckter Form an den bekannten Orten im Stadtgebiet aus und ist online auf www.musik-kunstschule-garbsen.de abrufbar. Weitere Informationen und Anmeldungen im Kulturhaus Kalle bei Andrea Roppelt, Telefon (0 51 37) 9 82 28 59, kalle@garbsen.de.