Theater am 23.10.: „Alles Familie!“

Wann:
20. Oktober 2019 um 9:00
2019-10-20T09:00:00+02:00
2019-10-20T09:15:00+02:00
Wo:
Garbsen, AULA
Julia Solórzano, Imme Beccard, Christopher Weiss — Foto: Clemens Heidrich

Auf Einladung des Kulturbüros Garbsen führt das Theater für Niedersachsen in Kooperation mit Theater Karo Acht am Mittwoch, 23. Oktober, um 9 Uhr „Alles Familie!“ in der Aula Schulzentrum I, Planetenring 7, auf.

Jeder ist Teil einer Familie, ob er will oder nicht. Geschwister streiten sich. Einzelkind zu sein, ist aber auch nicht immer toll. Manche Kinder haben zwei Väter und vier Omas. Für den einen ist die Familie das Wichtigste, für die andere sind die besten Freunde die Familie. Ist Blut wirklich dicker als Wasser? Und: Wie weit kann der Apfel vom Stamm fallen? – Temporeich und musikalisch erzählt das Stück von (un-) gewöhnlichen Familienbanden, kleinen Problemen und großen Glücksmomenten.

Das Stück dauert rund 70 Minuten ohne Pause, wird gespielt von Imme Beccard, Julia Solórzano und Christopher Weiß und ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Der Eintritt kostet 4 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene. Die Kasse ist am Tag der Vorstellung eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Eine Anmeldung ist über das Kulturbüro im Rathaus Garbsen, Telefon (0 51 31) 70 76 50, E-Mail kultur@garbsen.de, möglich.