Stadtradeln ab 7.6.

Wann:
3. Juni 2020 um 23:45
2020-06-03T23:45:00+02:00
2020-06-04T00:00:00+02:00
Wo:
Garbsen

Während nahezu alle Veranstaltungen für die kommenden Wochen abgesagt sind, wird das Stadtradeln 2020 nicht verschoben. „Das Stadtradeln findet statt – dieses Jahr erst Recht! Damit wollen wir gemeinsam mit dem ADFC trotz der derzeitigen besonderen Umstände ein Zeichen setzen. Umweltschutz ist auch in Corona-Zeiten notwendig und machbar“, sagt Pressesprecher Benjamin Irvin. Rad fahren sei zudem eine ideale Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen, wenn Vereinssport oder das Training im Fitnessstudio momentan ausfallen.

Im Vordergrund steht in diesem Jahr weniger das Sammeln von Kilometern als die Botschaft: Fahrrad fahren schützt das Klima und die Gesundheit. Die Durchführung des Stadtradelns wird selbstverständlich an die geltenden Corona-Regeln angepasst. Gemeinsame Ausfahrten mit dem ADFC oder andere Gruppentouren werden nicht angeboten. Sämtliche Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Stadtradeln dürfen nur nach den aktuell geltenden rechtlichen Ausnahmeregelungen stattfinden. „Preise für die meisten Kilometer wird es geben, allerdings nach derzeitigem Planungsstand keine große Abschlussveranstaltung“, sagt Irvin.

Das Stadtradeln erfolgt vom 7. bis 27. Juni. Jeder, der mitmachen möchte, kann sich den Teilnehmerbogen ab sofort auf www.garbsen.de/stadtradeln herunterladen und im Aktionszeitraum gemeinsam mit seinen Freunden, Bekannten oder Familienangehörigen im Team oder als Einzelteilnehmer in die Pedale treten. Nach dem Ende der Aktion haben die Teilnehmer bis zum 30. Juni die Möglichkeit, ihren Teilnahmebogen an den ADFC oder die Stadt zu senden.

Mitzumachen lohnt sich in jedem Fall: Für die Teilnehmer gibt es auch in diesem Jahr wertvolle Sachpreise zu gewinnen, unter anderem Fahrradzubehör. Ausgefüllte Bögen sind einzureichen bei Werner Meyer vom ADFC Garbsen/ Seelze, Hauptstraße 177, 30826 Garbsen, Telefon (0 51 31) 5 57 84, w.meyer@adfc-hannover.de, oder bei Jil Sohnemann vom Stadtmarketing der Stadt Garbsen, jil.sohnemann@garbsen.de, oder Umweltsachbearbeiter Eric Bindhak, Eric.bindhak@garbsen.de. Nähere Informationen zum Stadtradeln gibt es bei Bindhak unter Telefon (0 51 31) 70 73 86.