Garbsen: Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag

Wann:
21. November 2018 um 19:00
2018-11-21T19:00:00+01:00
2018-11-21T19:15:00+01:00
Wo:
Rathaus Garbsen

GARBSEN (stp). „Vom Büßen und Beten“ ist der ökumenische Gottesdienst überschrieben, der am Mittwoch, 21. November, um 19 Uhr im Rathaus Garbsen stattfindet. Gestaltet wird er von den evangelischen Pastorinnen und Pastoren der Region Garbsen-Nord sowie Diakon Björn Schulze von der katholischen Kirche Garbsen.

Sie rufen dazu auf, innezuhalten und zu fragen, was Buße für uns heute bedeuten kann. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Gospelchor Swinging Church der Kirchengemeinde Horst. Predigen wird Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Regionalbischöfin in der Region Hannover.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten