Fest der Vereine am 16.6.

Wann:
16. Juni 2019 um 11:00 – 17:00
2019-06-16T11:00:00+02:00
2019-06-16T17:00:00+02:00
Wo:
Garbsen, Rathaus

Zum elften Mal lädt die Stadt Garbsen am Sonntag, 16. Juni, zum Fest der Vereine ein. Von 11 bis 17 Uhr präsentieren sich mehr als 50 Vereine, Organisationen, Gruppierungen und städtische Einrichtungen auf dem Rathausplatz und in der Rathaushalle. Zum ersten Mal findet in diesem Rahmen die Begrüßung der Garbsener Neubürger statt. Dazu eingeladen wurden mehr als 1.800 Bürgerinnen und Bürger, die seit dem vergangenen Jahr in Garbsen leben.

Unter dem Motto „Aktiv in Garbsen“ möchten die Vereine mit ihren Aktionen die in Garbsen lebenden Menschen für das Vereinsleben begeistern und ihnen ehrenamtliches Engagement und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten näher bringen. „Das Fest der Vereine ist eine hervorragende Möglichkeit auch für Neubürger, die vielfältigen Angebote unserer Stadt kennenzulernen“, sagt Stadtsprecher Benjamin Irvin und fügt hinzu: „Die Begrüßung findet um 15 Uhr an der Bühne auf dem Rathausplatz statt. Gemeinsam mit einem Kinderchor der Musikschule Garbsen wird Bürgermeister Christian Grahl die Neubürger in unserer Stadt willkommen heißen.“

Viele bekannte Vereine wie der Naturschutzbund (Nabu), die Imker und die Schachclubs, Briefmarkenfreunde, Heimat- und Museumsvereine, Leselust und das DRK sind mit dabei. Aus dem Sportbereich bieten unter anderem der Taekwondo-Club, der Garbsener SC, der Kneipp-Verein, der Förderverein für Rehabilitation, der Turnklub Berenbostel, die Turngemeinschaft Schloß Ricklingen und die Modellsportler zahlreiche Mitmachaktionen an. Bogenschießen können die Besucher auf der großen Wiese rechts vom Kino ausprobieren, erste Golferfahrungen beim Putten des Golfclubs auf dem Rathausplatz machen. Erstmals präsentiert sich auch der Gebrauchshunde-Verein. Für Kinder werden zahlreiche Bastel- und Mitmachaktionen organisiert.

Auf den Bühnen im Ratssaal und auf dem Rathausplatz bieten Garbsener Chöre, die Musikschule und das Akkordeon-Orchester ein vielseitiges musikalisches Programm. Sportliches wird präsentiert mit Judo-, Taekwondo- und Zumba-Vorführungen, Kindertanz, Ballett und Line Dance.

Der Verein Amateurfunker des DARC versorgt den Rathausplatz mit einem freien WLAN-Zugang für alle Besucher. Die Stadt Garbsen hat dafür einen Internetzugang bereitgestellt. Informationen sind am Stand der Amateurfunker auf dem Rathausplatz erhältlich.

Auch kulinarisch werden die Besucher bestens versorgt: Mit Kaffee und Kuchen, Gegrilltem, türkischen und serbischen Spezialitäten findet sich für jeden Geschmack etwas Passendes. Die Rathausterrassen haben von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen sind erhältlich in der FreiwilligenAgentur bei Karin Schleiermacher, unter Telefon (0 51 31)70 75 74 und nach einer E-Mail an Karin.Schleiermacher@garbsen.de. Neubürger, die seit dem vergangenen Jahr in Garbsen leben und möglicherweise keine Einladung bekommen haben, sind herzlich zum Fest der Vereine eingeladen. Um eine kurze Rückmeldung unter Telefon (0 51 31) 70 73 25 oder eine E-Mail an benjamin.irvin@garbsen.de wird gebeten.

 

Veranstaltungen im Überblick

(Stand: Ende Mai ’19)