Benefizaktion: Demenz-WG in Rastede – fast wie in Bullerbü

 

Zehn Bewohner, ein Hund, überdurchschnittlich viele Betreuer. Dazu engagierte Angehörige in einem schönen Haus mit Garten, leckeres Essen. Das macht zusammen eine zufriedene Demenz-Wohngemeinschaft in Rastede. NDR Moderatorin Sabine Guckel-Seitz war dort zu Besuch. Das Fazit: wenn schon dement, dann in so einer Lebensform.
Sendung „Unser Thema“| Donnerstag, 06. Dezember | 19-20 Uhr