Am 8.4.: Fahrender Schmied

Wann:
8. April 2021 um 14:00
2021-04-08T14:00:00+02:00
2021-04-08T14:15:00+02:00
Wo:
Garbsen, Haus der Jugend

Die Jugendpflege der Stadt Garbsen bietet in den Osterferien am Donnerstag, 8. April, von 14 bis 18 Uhr einen Nachmittag unter dem Motto „Schmieden und Lederarbeiten“ an. Dafür kommt Rolf, der fahrende Schmied, zum Haus der Jugend und entfacht auf dem Vorplatz sein Feuer. Kinder und Jugendliche von zehn bis 15 Jahren können für nur drei Euro kleine Hufeisen selbst schmieden und aus Leder eigene Arm- und Halsbänder sowie Schlüsselanhänger gestalten.

Mitzubringen sind Kleidung die schmutzig werden darf, Verpflegung und Taschengeld. Anmeldungen sind möglich ab sofort im Haus der Jugend Berenbostel unter Telefon (0 51 31) 46 38 83 und per E-Mail an hdj.berenbostel@web.de. Coronabedingt ist eine kurzfristige Absage der Veranstaltung möglich.