Am 8.2.: „Spirit of the Blues“ – Jetzt Karten besorgen!

Wann:
23. Dezember 2018 um 20:00
2018-12-23T20:00:00+01:00
2018-12-23T20:15:00+01:00
Wo:
Garbsen

Einen besonderen Blues Evening organisiert die Stadt Garbsen für Freitag, 8. Februar. Ab 20 Uhr stehen Abi Wallenstein, Georg Schroeter und Marc Breitfelder auf der Bühne. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Er ist in unseren Breiten ein alter Bekannter und doch ist jeder „Abi-Blues-Abend“ ein Unikat. Mit seiner rauchigen Bluesstimme, der Gitarre im Anschlag und seiner liebenswerten, familiären Art der Moderation zieht Wallenstein die Zuhörer in seinen Bann. Begleitet wird er oft von Freunden des Blues, mit denen er den Abend als unnachahmliches Erlebnis kreiert. In dieser Formation spielt er mit Breitfelder  (Mundharmonika) und Schroeter (Piano), beide Meister ihrer Instrumente, die als erste Europäer die International Blues Challenge in Memphis, USA, den weltweit größten Bluesmusiker-Wettbewerb, gewonnen und den Award erstmalig aus dem Mutterland des Blues nach Europa entführt haben.

Die Konzerte versprechen viel Spaß und Abwechslung, hervorragenden, gänse-hauterzeugenden Blues und originelle Interpretationen im Solo oder im Zusammenspiel der weltweit gefragten, kongenialen Musiker. Improvisieren, mit Esprit auf das Publikum eingehen, um mit ihm die Magie der Musik zu erleben sowie ein scheinbar unendliches Repertoire an Blues, Balladen und Boogie-Versionen sind einige ihrer Stärken. „Auf dieses Konzert kann man sich freuen“, sagt Blues-Time-Organisator Detlef Kuckuck von der städtischen Kulturabteilung. Kartenreservierungen nimmt er unter Telefon (0 51 31) 70 75 73 entgegen. Die Tickets kosten im Vorverkauf zwölf, an der Abendkasse 15 Euro.