Ab: 21.9.: Walter-Koch-Straße gesperrt

Wann:
25. September 2020 um 23:22
2020-09-25T23:22:00+02:00
2020-09-25T23:37:00+02:00
Wo:
Garbsen, Campus-Kreisel

Die Walter-Koch-Straße wird ab Montag, 21. September, zwischen der Einmündung in den Kardinal-von-Galen-Ring und der Havelser Straße für mehrere Monate voll gesperrt. Die Stadt baut einen Kreisel am Knotenpunkt Walter-Koch-Straße / Kardinal-von-Galen-Ring / Marie-Curie-Straße, um eine sichere und leistungsfähige Anbindung für das Studentenwohnheim und die Campus-Kita zu schaffen.

Der Ausbau umfasst außerdem die Fertigstellung der zwei Erschließungsstraßen Marie-Curie-Straße und Irmgard-Ulderup-Straße sowie die Herstellung der Rad-Gehwegverbindung von der Walter-Koch-Straße bis zur Osterriede. Für die Dauer der Baumaßnahme entfallen die Bushaltestellen Graf-Stauffenberg-Straße und Märchenstraße (Linie 480). Eine Zufahrt zur Campus-Kita und zum Studenwohnheim ist von der Havelser Straße aus für alle Verkehrsteilnehmer über eine provisorische Baustraße zur Irmgard-Ulderup-Straße jederzeit möglich. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf rund 950.000 Euro.