20.11.: Paul Cézanne – Pionier der modernen Malerei

Wann:
20. November 2019 um 19:00
2019-11-20T19:00:00+01:00
2019-11-20T19:15:00+01:00
Wo:
Kalle, Garbsen-Havelse

Unter der Überschrift „Ein Eigenbrötler als Pionier der modernen Malerei“ wird der renommierte Referent und Kunstpädagoge Klaus Kirmis aus Osnabrück das Leben und Schaffen Paul Cézannes in einem digitalen Bildervortrag beleuchten. Cézanne gehört zu den Wegbereitern der modernen Kunst. Der kunstgeschichtliche Vortrag behandelt viele Hauptwerke des Malers sowie die soziokulturellen Aspekte seiner Zeit und Lebensumgebung. Der Vortrag findet am Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr im Veranstaltungsraum des Kulturhauses Kalle statt. Der Eintritt kostet 10 Euro. Platzreservierungen nimmt Andrea Roppelt unter Telefon (05137) 98 22 85 9 oder per Mail unter kalle@garbsen.de entgegen.