12.9. – 25.10.: „Schön, dass es schön war“

Wann:
2. Oktober 2020 um 14:00
2020-10-02T14:00:00+02:00
2020-10-02T14:15:00+02:00
Wo:
Schloss Landestrost, Neustadt

Ausstellung mit Werken von Joanna Schulte vom 12. September bis 25. Oktober

Ausstellung Johanna Schulte

Neustadt a. Rbg. — Discokugeln, Plattencover oder Diabetrachter: Die Künstlerin Joanna Schulte stellt im Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, 31535 Neustadt am Rübenberge, ihre Werke aus. Vom 12. September bis zum 25. Oktober können Besucherinnen und Besucher von Donnerstag bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr, die Gegenstände besichtigen. Passend zum Ort spielt die Ausstellung mit einem nostalgischen Reflex, der durch bildhafte, multimediale Szenen erzeugt wird, die sich über die Ausstellungsfläche ziehen. Die Installationen beinhalten Materialien wie Lampen und Möbel der 60er und 70er Jahre, Discokugeln, Plattencover oder Diabetrachter. Neben diesen kollektiven Erinnerungsmomenten, die sich auf eine vergangene Alltagsästhetik beziehen, tritt in Joanna Schultes Arbeiten oft noch ein weiteres Moment: das Erzählerische, häufig verbunden mit einer Anbindung an die Person der Künstlerin selbst. Die Gegenstände werden emotional aufgeladen, quasi wiederbelebt. So ist sie selbst die unermüdliche Verfasserin und Absenderin hunderter geschichtsträchtiger Ersttagsbriefe „An Oliver“, den fiktiven Adressaten ohne Wohnsitz, der sie letztlich wieder zur Empfängerin ihrer eigenen Briefe macht. Das Unerreichbare, die Abwesenheit und die Wiederholung sind wichtige Motive in Joanna Schultes Kunst. Die Ausstellung zeigt, neben der bewusst erzeugten Nostalgie, das eine Rückkehr ins Gestern unmöglich ist. Der barrierefreie Zugang zur Ausstellung ist nur nach vorheriger Absprache unter der Telefonnummer 0511/616-26416 möglich.

  • Termin: 12. September bis 25. Oktober, Donnerstag bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr und zu den Konzerten.
  • Eröffnung:     Freitag, 11. September, 19 Uhr
  • Ort:  Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, 31535 Neustadt a. Rbge.
  • Eintritt:  frei

 

Vorverkauf

Eintrittskarten für die Veranstaltungen der Reihe „Kultur im Schloss“ sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich – www.reservix.de. Vorverkauf im Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, 31535 Neustadt unter Telefon (0511) 616-25200 oder per E-Mail – kultur@region-hannover.de. Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 9-12 Uhr und 13-16 Uhr; Fr. 9 bis 12 Uhr.