Springe: Mutmaßlicher Angreifer ermittelt

Am Mittwoch, 17.04.2024, ist eine 45 Jahre alte Frau in Springe von einem unbekannten Mann attackiert worden (siehe auch HIER). Zur Aufklärung der Tat wandte sich die Polizei unter anderem mit einem Zeugenaufruf an die Bevölkerung.

Am Freitagabend, 19.04.2024, bekamen die Ermittler von einem Zeugen einen Hinweis auf den mutmaßlichen Täter. Ein 26 Jahre alte Mann aus der Region Hannover steht nun im Verdacht, die Tat begangen zu haben. In seiner Vernehmung hat der Mann die Tat gestanden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover wurden ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt und vollstreckt sowie Beweismittel sichergestellt. Ebenfalls wurde eine Gefährderansprache durchgeführt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 26-Jährige zunächst an seine gesetzlichen Betreuer übergeben. Die Ermittlungen dauern weiterhin an.  /nash, mini