Zeugenaufruf nach Diebstahl einer ec-Karte

Quelle: Polizeidirektion Hannover

Mit Hilfe von Bildern fahndet die Polizei Hannover nach einem mutmaßlichen Betrüger. Der Mann steht im Verdacht, einer 64-Jährigen die EC-Karte entwendet und im Nachgang mehrfach unerlaubt Geld vom Konto der Frau abgebucht zu haben. Insgesamt erbeutete er dabei eine vierstellige Summe Bargeld. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Mann auf den Fotos erkennen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der ermittelnden Polizeiinspektion Hannover bemerkte eine 64-jährige Frau am 03.12.2021 das Fehlen ihrer Geldbörse, als sie eine Dienstleistung bezahlen wollte. Zu diesem Zeitpunkt war unklar, ob die Geldbörse aus der Handtasche unbemerkt gestohlen worden war oder auf andere Art und Weise verloren ging. Am Vormittag des Folgetages, 04.12.2021, wurde die Frau darüber informiert, dass ihre Geldbörse auf einem Parkplatz an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße (Stadtteil List) gefunden wurde. Allerdings fehlten das mitgeführte Bargeld sowie die EC- und Kreditkarte.

Mit beiden buchte ein Tatverdächtiger sowohl am 03.12.2021 als auch an Folgetagen jeweils eine größere Geldsumme vom Konto der Frau ab, zudem registrierte das Geldinstitut der 64-Jährigen einen weiteren Abhebeversuch, der jedoch misslang. Zudem kaufte der Tatverdächtige mit der EC-Karte eine Fahrkarte für den Öffentlichen Personennahverkehr an einem Automaten. Insgesamt beläuft sich der finanzielle Schaden auf einen mittleren vierstelligen Betrag.

Quelle: Polizeidirektion Hannover

Bei den Abhebungen an mehreren Geldautomaten im hannoverschen Steintorviertel, in der List und am Engelbosteler Damm wurde der Tatverdächtige gefilmt.

  • Laut der Bilder der Überwachungstechnik ist der Gesuchte zwischen 25 und 30 Jahren alt, schlank und 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß. Zum Zeitpunkt der Taten trug er scheinbar volles rötliches/ rotblondes und lockiges Haar.

Zeugen, die Hinweise zu der gesuchten Person geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-2717 zu melden.  /ram, ms