Zeugenaufruf Wülfel: Elf Pkw zerkratzt

Im hannoverschen Stadtteil Wülfel sind elf geparkte Autos mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt worden. Wer kann Hinweise geben?

Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-Döhren zerkratzte ein bislang unbekannter Täter insgesamt elf geparkte Fahrzeuge in der Wiehbergstraße zwischen Donnerstag, 23.12.2021, 18:00 Uhr und Freitag, 24.12.2021, 12:30 Uhr. Eine Autobesitzerin informierte die Polizei, als sie die Kratzer an ihrem Pkw feststellte. Insgesamt zerkratzte die unbekannte Person die Beifahrerseiten von einem grauen Mercedes-Benz A180, einem Mazda CX 3 in grau, einem BMW 320d in grau, einem Renault Clio in schwarz, einem VW Passat in braun, einem Ford Fiesta in schwarz, einem Audi A6 in grau, einem 1er BMW in grau, einem Seat Ibiza in grau, einem VW Tiguan in schwarz und von einem Volvo V70 in grau. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 24.900 Euro.

Das Polizeikommissariat Hannover-Döhren hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen eingeleitet.

Zeugen, die Hinweise zum Täter, Tätern, oder zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Hannover-Döhren unter der Rufnummer 0511 109-3617 zu melden. /bo