Zeugenaufruf L387 bei Uetze: 47-Jährige durch Unfall schwer verletzt

In der Nacht zu Mittwoch, 22.12.2021, ist eine Frau bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Sie kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr gegen 00:55 Uhr die 47-Jährige mit ihrem Opel Mokka die L387 von Bröckel kommend in Richtung Uetze. Aus bislang unbekannten Gründen kam die Fahrerin auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Ein 43-Jähriger Mann, welcher an der Unfallstelle vorbeikam, alarmierte den Notruf und leistete Erste Hilfe. Die 47-jährige Peinerin erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen für eine weitere medizinische Versorgung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt etwa 11.000 Euro.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise zur Unfallursache geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden. /bo, mr