Zeugenaufruf Mitte: Unfallflucht eines Pedelecfahrers

Am Dienstagvormittag, 16.11.2021, stieß eine Fußgängerin in der Innenstadt mit einem Pedelecfahrer zusammen. Der Pedelecfahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Gegen 10 Uhr trat eine 56-jährige Frau auf der Marienstraße in Höhe des Aegidientorplatzes unter den dortigen Arkaden hervor und stieß mit dem auf dem separaten Radweg stadteinwärts fahrenden Radfahrer zusammen. Die Fußgängerin stürzte und erlitt dabei leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der unbekannte Mann setzte seinen Weg fort, ohne anzuhalten und sich um die Betroffene zu kümmern.

Der Verkehrsunfalldienst Hannover bittet nun Zeugen, insbesondere den Pedelecfahrer, sich unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden. / hejo,ms