Zeugenaufruf Barsinghausen, L392: Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 04.11.2021, ist eine 30 Jahre alte Fahrerin eines Toyota Aygo auf der L392 mit einem VW Golf einer Gleichaltrigen kollidiert. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr die Barsinghäuserin mit ihrem Toyota gegen 07:35 Uhr die L392 aus Barsinghausen kommend in Richtung Bundesstraße 65. Auf Höhe des Zollhauses Barsinghausen geriet der Toyota aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß mit dem VW Golf einer entgegenkommenden Barsinghäuserin zusammen. Durch den Aufprall kam der Toyota im Straßengraben und der Golf an einem Baum zum Stehen.

Die beiden Beteiligten kamen mit leichten Verletzungen in unterschiedliche Krankenhäuser. Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden auf circa 5.000 Euro. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste die Landstraße für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden. / gvs, nash