Garbsen, KALLE: Das „Mut-Café“ startet am Samstag!

Der Verein „Hab Mut zeig Gesicht e.V.“ startet am 16.10.2021 um 14.00 Uhr sein neues Projekt, das „Mut-Café“. Das Café soll für alle Menschen sein, die sich in einer zwanglosen freundlichen Atmosphäre bei Getränken und kleinen Snacks informieren wollen zum Thema psychische Erkrankungen. Geplant sind hier im nächsten Jahr auch kleinere Vorträge.

Auch der zwanglose Austausch untereinander kann dabei Ziel sein.  Menschen, die sonst nicht viel rausgehen, können sich hier sehr gerne eingeladen fühlen bei einer Tasse Kaffee und Kuchen, mit Mitgliedern vom Verein, aber natürlich auch mit anderen Besuchern ins Gespräch zu kommen. Das Mut-Café findet ab Oktober 2021 1x mal im Monat statt in der Zeit von 14-17.00 Uhr. Eintritt ist frei wir freuen uns über kleine Unkostenspenden. Pandemie bedingt gilt die 2G Regelung mit Personalausweis sowie Datenregistrierung. Das Kalle (Kulturzentrum Garbsen), An der Feuerwache 3-5, 30823 Garbsen. Bushaltestelle: An der Feuerwache. Aktuelle Infos gibt es auch unter: www.habmutzeiggesicht.de. Kontaktaufnahme per Mail: info@habmutzeiggesicht.de  oder unter: 0177-7 14 07 70

 

Eine Info von: Hab Mut, zeig Gesicht e.V.

– Verein für Angehörige und Betroffene von Depression und Ängste –