Zeugenaufrufe Garbsen: Polizeibericht vom Osterwochenende

Zeugenaufruf Auf der Horst:
Diebstahl an Pkw

Im Atlashof kam es in der Zeit vom 31.03.2021, 16:00 bis 01.04.2021, 11:00 Uhr, zu einem Diebstahl an einem Pkw. Der Katalysator wurde entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Zeugenaufruf  Garbsen-Mitte:
Schwerer Diebstahl aus Transporter

In der Leonidengasse kam es in der Zeit vom 31.03.2021, 18:00 bis 03.04.2021, 06:20 Uhr, zu einem Einbruchdiebstahl aus einem Transporter. Eine Seitenscheibe wurde eingeschlagen und Werkzeug im Wert von ca. 2.500 Euro entwendet.

 

Zeugenaufrufe Meyenfeld:

Zwei Brandlegungen an Bäumen

Am 02.04.2021, gegen 13:00 Uhr, kam es in der Straße „Vor den Weiden“ zu einem Brand an einer der dortigen Weiden. Durch Anwohner wurde der Brand entdeckt. Dieser konnte durch die Feuerwehr vollständig gelöscht werden. An dem Baum entstand Sachschaden.
Ebenfalls am 02.04.2021, gegen 19:10 Uhr, kam es im Feldweg in der Verlängerung der Triftstraße zu einer Sachbeschädigung durch Feuer an einem Baum. Die Weide konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Kurz zuvor wurden Jugendliche im Nahbereich gesehen.

 

Wer zu den o.a. Sachverhalten sachdienliche Hinweise geben kann wird   gebeten sich mit der Polizei in Garbsen unter der bekannten Telefonnummer 05131-7014515 in Verbindung zu setzen.