Zeugenaufrufe Auf der Horst: Brandstiftungen

Am Montag, 15.3., kam es im Stadtteil Auf der Horst in Garbsen zu zwei Sachbeschädigungen durch Feuer.

Im Kastorhof brannte um 22.30 Uhr ein Altpapiercontainer, der von bislang Unbekannten entzündet wurde. Der Container wurde durch den Brand zerstört.

Etwa eine halbe Stunde später, gegen 23.00 Uhr, entdeckte ein Anwohner im Orionhof einen brennenden Restmüllcontainer und informierte Polizei und Feuerwehr.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf zusammen etwa 1000,- Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131/ 701-4515 entgegen.