Wer erkennt den unbekannten Einbrecher?

Die Polizei sucht mithilfe von Bildern, die durch die Überwachungskameras eines Imbisses in Langenhagen gemacht wurden, nach einem bislang unbekannten Täter. Die abgebildete Person steht im Verdacht, am 29.12.2020 um 01:56 Uhr in einen Imbiss an der Hans-Böckler-Straße und am 09.01.2021 um 04:45 Uhr in eine Pizzeria Am Pferdemarkt eingebrochen zu sein und dabei Bargeld, Nahrungsmittel und einen Computerbildschirm entwendet zu haben.

Nach bisherigem Ermittlungsstand schlug der Täter am frühen Samstagmorgen eine Fensterscheibe einer Pizzeria ein, nachdem ihm ein Aufhebeln des Fensters misslungen war. In der Pizzeria entwendete der Täter Bargeld, Getränkedosen und einen dort vorhandenen PC-Bildschirm und verließ damit um 04:55 Uhr die Räumlichkeiten wieder.

In der Woche zuvor hebelte der Täter um 01:56 Uhr die Eingangstür eines Imbisses in Langenhagen auf und entwendete daraus mehrere Lebensmittel.

Dabei nahmen ihm sowohl die im Imbiss als auch in der Pizzeria angebrachten Überwachungskameras auf.

  • Auf den dadurch entstandenen Bildern ist ein ca. 1,85 Meter großer Mann mit schlanker Statur zu erkennen. Während der Tat trug er eine olivgrüne Winterjacke mit Fellkragen, eine schwarze Adidas-Jogginghose, weiße Sneaker und dunkle Arbeitshandschuhe. Vom Tatort floh er in beiden Fällen mit einem Fahrrad.

Bei vergangenen Einbrüchen in Kindertagesstätten, welche nahe des Imbisses und der Pizzeria liegen, handelt es sich dem Äußeren nach zu urteilen um denselben Täter. Auch dabei entwendete der Täter zumeist Bargeld. Die Polizei ermittelt in mehreren Fällen wegen besonders schweren Diebstahls. Da bisherige umfangreiche Fahndungsmaßnahmen keinen Erfolg brachten, erhoffen sich nun die Ermittler mithilfe der Bilder aus dem Imbiss Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer 0511 109-4217 zu melden. /ms, ram