Zeugenaufrufe Garbsen: Sachbeschädigung & Einbruch

Zeugenaufruf Auf der Horst:

Sachbeschädigung durch Feuer

Am späten Dienstagabend, gegen 23.40 Uhr, brannte der Inhalt eines Altpapiercontainers im Sperberhorst im Stadtteil Auf der Horst.

Der Container wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Die Schadenshöhe beträgt 500 Euro.

 

Zeugenaufruf Berenbostel:

Versuchter Einbruch in einen Kiosk

Am Dienstag, d. 22.09.2020 um 00.05, beobachtete eine Zeugin in Berenbostel, Wilhelm-Reime-Straße, drei bislang unbekannte Personen bei dem Versuch in einen Kiosk einzubrechen.

Sie durchtrennten mehrere Gitterstäbe mit einem Bolzenschneider, ließen dann aber von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Beschuldigten verlief negativ.

 

Havelse:

Rauchentwicklung durch angebranntes Essen

Am Dienstag um 19.20 Uhr, vergaß ein 38-jähriger Mann im Stadtteil Havelse, Auf der Höchte, sein Essen auf dem Herd. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung und zur Rauchmelderauslösung.

Die Feuerwehr lüftete die Wohnung, dem Verursacher geht es gut.

 

Hinweise zur Sachbeschädigung und zum versuchten Einbruch nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131/ 701-4515 entgegen. Die Polizeistation Berenbostel ist tagsüber unter der Telefonnummer 05131/ 463190 zu erreichen.