Zeugenaufrufe Garbsen Auf der Horst: Brände

Am späten Sonntagabend, zwischen 22.30 Uhr und 22.45 Uhr, geriet der Vorbau (mit Vordach), der mit einer unmittelbar angrenzenden Gartenhütte einer Kleingartenkolonie verbunden ist, aus noch nicht bekannter Ursache, in Brand. Der Brandort befindet sich im Venushof im Stadtteil Auf der Horst.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten Anwohner das Feuer mit einem Wasserschlauch zu löschen. Der Brand mit großer Rauchentwicklung wurde durch die Feuerwehr Garbsen gelöscht. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Nahezu zeitgleich brannten ein Altpapiercontainer im Orionhof sowie zwei Restmüllcontainer im Neptunhof.

Auch hier wurden die Feuer durch die Feuerwehr gelöscht. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1200 Euro.

Ob es sich bei den Bränden um vorsätzlich gelegte Taten handelt wird noch untersucht.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131/ 701-4515 entgegen.