Zeugenaufruf Neustadt a.Rbge.: Schwarzer VW-Kleinbus gestohlen

Unbekannte haben am Montagvormittag, 22.06.2020, einen schwarzen Kleinbus entwendet. Er ist auf einem Parkplatz an der Nicolaitorstraße in Neustadt am Rübenberge abgestellt gewesen. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte der Halter den schwarzen VW Multivan gegen 09:15 Uhr auf dem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Als er gegen 10:30 Uhr zu dem Wagen zurückkehrte, war das Auto verschwunden. Der 79-jährige Halter erstattete Anzeige. Eine Fahndung im Nahbereich verlief ohne Erfolg. Die Polizei geht davon aus, dass das Auto von einem oder mehreren Unbekannten gestohlen wurde. Entweder wurde der Multivan aufgebrochen und entwendet oder auf einen Abschleppwagen geladen und abtransportiert.

Das gesuchte Fahrzeug hat ein Schaumburger-Kennzeichen und stammt aus dem Jahr 2019. Die Ermittlungsgruppe Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt dringend Zeugen. Wer Hinweise zur Fahrzeugentwendung geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden. /ahm, has