Zeugenaufruf Altgarbsen: Sprinter gestohlen

In der Zeit zwischen dem 29.01.2020, 15.30 Uhr und dem 03.02.2020, 12.00 Uhr, wurde in Altgarbsen, Beethovenstraße, ein neuer Mercedes Sprinter gestohlen, der erst im Dezember zugelassen worden war.

Der Transporter einer Baufirma wurde mehrere Tage nicht genutzt, da ein Mitarbeiter krankheitsbedingt ausgefallen war. Es handelt sich um ein weißes Fahrzeug mit Firmenaufschrift der Marke Mercedes, amtliches Kennzeichen H-AT 541. Im Laderaum befanden sich Werkzeuge und Baumaterialien. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 45.000,- Euro.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Sprinters geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Garbsen, Tel.: 05131-701-4515, in Verbindung zu setzen.