Zeugenaufruf Calenberger Neustadt: Mit lebensgefährlicher Stichverletzung auf Parkbank

In der Nacht zu heute (27.10.2019), haben Passanten einen lebensgefährlich verletzten Mann an der Glockseestraße (Calenberger Neustadt) aufgefunden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes und bittet um Zeugenhinweise.

Nach bisherigen Ermittlungen hatte eine Gruppe Passanten den jungen Mann gegen 03:45 Uhr auf einer Parkbank liegend vorgefunden und die Rettungskräfte alarmiert.

Ein Rettungswagen brachte den zunächst als schwerverletzt geltenden Mann in eine Klinik, wo anschließend festgestellt wurde, dass er aufgrund einer Stichverletzung lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte. Die Ärzte haben umgehend eine Notoperation durchgeführt – der Zustand des 22-Jährigen ist stabil.

Hinweise zum Tatgeschehen oder verdächtigen Beobachtungen nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /pu