Linden-Mitte: Einbrecher-Duo in Bäckerei festgenommen

Beamte der Polizeiinspektion West haben in der Nacht zum heutigen Donnerstag, gegen 04:50 Uhr, zwei 44 und 51 Jahre alte Männer festgenommen. Beide stehen im Verdacht, kurz zuvor in eine Bäckerei am Lindener Marktplatz eingebrochen zu sein.

Zwei 18 und 26 Jahre alte Verkäuferinnen waren heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit, als sie durch die Fensterscheibe im Inneren ihres Geschäftes eine Person erkannten. Sie alarmierten daraufhin die Polizei. Die Beamten umstellten aus diesem Grund das Objekt und betraten die Geschäftsräume.  Bei einer anschließenden Durchsuchung entdeckten sie den 44-Jährigen in einem Lagerraum unter einem Tisch. Der 51-Jährige Mittäter hatte sich in einer Toilette eingeschlossen. Beide mutmaßlichen Einbrecher wurden festgenommen. Im Rahmen der weiteren Überprüfungen stellten die Beamten fest, dass sich das Duo durch Aufhebeln der Eingangstür Zugang zum Geschäft verschafft hatte. Gegen beide Männer ermittelt die Polizei jetzt wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden sie nach Abschluss der polizeilichen Sofortmaßnahmen wieder entlassen. /schie,pu