Garbsen: Aha hat Wertstoffinsel am Planetenring geschlossen

Die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) hat die Wertstoffinsel am Planetenring auf dem Friedhofsparkplatz geschlossen.

Der Platz, an dem bisher Altglas und Altpapier entsorgt werden konnten, wurde bereits vollständig zurückgebaut. Laut Informationen der aha hat sich der Standort zuletzt als ungeeignet erwiesen. Die zunehmend steigende Nutzung des Parkplatzes durch Pendler und Friedhofsbesucher habe eine Leerung der Altglascontainer durch die großen Lastkraftwagen der Entsorgungsfirma behindert oder gar unmöglich gemacht.

Aha und die Stadt Garbsen suchen derzeit nach Alternativstandorten. Bis dahin werden Nutzer gebeten, auf die in der Nähe befindlichen Wertstoffinseln im Saturnring neben der Grundschule und in der Straße Im Kleegrund gegenüber dem Hallenbad auszuweichen. An diesen Standorten können weiterhin Altglas, Altpapier und Altkleider entsorgt werden.